Vom Schnuppertag bis Aufbaukurs – das ganze Programm.

Es ist mal längst fällig, dass ich hier ein Feedback zu Jörg´s Laufkurs hinterlasse.

Von Stefanie Eufinger

Ich habe zusammen mit zwei Freundinnen bei Jörg im Juli 2018 „geschnuppert“, und dann ab September 2018 den Basiskurs und nachfolgend den Aufbaukurs „bestritten“.

Meine Intention war – da ich nicht ganz neu beim Thema Laufen war – mit Lust zu Laufen und gerne raus zu gehen.

Ich kann es Euch nur empfehlen: Macht das mit, und auch, wenn ihr absolute Anfänger seid: gerade dann ist Jörg mit Sicherheit die richtige Adresse. Sein Motto „Laufen, ohne zu Schnaufen“ wird vollends umgesetzt.

Es war zeitweise eine Überwindung, als wir in die dunkle Jahreszeit kamen, sich daheim aufzuraffen. Aber es kam bei mir wirklich schnell der Punkt, wo ich mich auf die Treffen gefreut habe (Ziel erreicht!!). Und wenn man einmal in den Laufklamotten ist und vor die Haustür geht….: das Hochgefühl nach dem Laufen ist dann sowieso garantiert. Geholfen hat mir hierbei definitiv, die Kurse mit zwei Freundinnen gemeinsam zu machen. Das war super! Kann ich nur weiterempfehlen! Und ich habe mich sehr über deren positive Reaktionen gefreut – da ich ja Drahtzieherin war – sowie über die Erfolgserlebnisse, die wir gemeinsam erlebt haben. Toll war aber auch, diese Erfolgserlebnisse bei allen anderen Teilnehmern mitzuerleben! Hinzu kommt: Von Jörg (!!) und Carmen (seiner besseren / besten Hälfte) mal abgesehen: wir haben neue und ausschließlich nette Leute kennengelernt, und bald stellte sich ein tolles Gruppenerlebnis ein! Das allein war eine super schöne Erfahrung und die Kurse wert! Und außer dem tollen Lauferlebnis….. bekommt man noch viel mehr mit auf den Weg. Wir haben viel erlebt..

Hierzu verrate ich aber gar nichts – das müsst ihr schon selbst erleben!

Vom Genuss mit Hund zu laufen.
Meine Erfahrungen mit der Laufschule Westerwald

Ähnliche Beiträge

Menü