Gegen sexuellen Missbrauch

Vom Opfer zum Aktivisten gegen Kindesmissbrauch

Für das Hilfsprojekt “Jörg läuft gegen Missbrauch” starte ich mit meinem sibirischen Freund “Nanuk” bei offiziellen Wettkämpfen und eigenen Laufevents und sammle Spenden für die zurückgelegten Kilometer.

Mit den erlaufenen Spenden unterstütze ich Opfer von sexualisierter Gewalt oder sexuellem Missbrauch auf direktem Wege.

Auch einen Teil meines Erlöses der Laufschule Westerwald kommt der Opferhilfe zu Gute.

Zu laufen ist meine persönliche Art des Protestes gegen die unvorstellbaren Verbrechen an Kindern. Wenn Nanuk und ich gemeinsam unterwegs sind können wir die Aufmerksamkeit der Menschen gewinnen und dadurch auf die Situation der Opfer hinweisen. Wir wollen immer wieder daran erinnern, dass sexueller Kindesmissbrauch in allen Ausprägungen tagtäglich mitten unter uns stattfindet..

Ich laufe, du spendest, wir helfen gemeinsam!

Für welchen Zweck werden die Spenden verwendet? Die Spenden werden im Rahmen der Opferhilfe zweckgebunden für Betroffene verwandt.

Das können sowohl Kinder und Jugendliche aber auch als Kinder missbrauchte bzw. misshandelte Erwachsene sein. Häufig sind Betroffene nicht in der Lage Prozesskosten oder dringend benötigte Therapien – die von den Krankenkassen nicht bezuschusst werden – allein zu finanzieren. Hier setzt meine Unterstützung an: zielgerichtet, schnell und unkompliziert. Menschen, die die “Hölle” überlebt haben dürfen nicht noch zusätzlich dadurch bestraft werden, dass man ihnen den Weg zu Hilfsangeboten durch unüberwindbare Hürden (finanziell, bürokratisch, rechtlich) erschwert. Solange dies jedoch noch die gängige Praxis ist, sind Betroffen auf die Hilfe von uns allen angewiesen. Deine Spende hilft!

Zurückgelegte Kilometer: 805

Spendesumme: 1.100 €

 

Spendenempfänger:

Gegen Missbrauch e.V.

Zurückgelegte Kilometer: 2.200

Spendesumme: 5.043 €

 

Spendenempfänger:

Fidelius e.V.

Zurückgelegte Kilometer: 242

Gesamtspendensumme aller Beteiligten Helfer: 17.000 €

 

Spendenempfänger:

Servicehunde Deutschland e.V.

Aktion LebensLauf

2013-2014

Zurückgelegte Kilometer: 2.139

Spendesumme: 5.979,15 €

 

Spendenempfänger:

Initiative gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch

an Kindern und Jugendlichen e.V.

Menü