Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Fit im Job ist Prävention und Motivation für die Menschen in ihrem Unternehmen. Bewusste und gesundheitsorientierte Bewegung als Baustein des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM).

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Unternehmen, die ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) anbieten, die Leistung und Arbeitszufriedenheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steigern. Das Motto “Fit im Job” reduziert Fehlzeiten und hilft so effektiv Kosten zu senken. Unternehmen, die in BGM investieren, investieren in ihre Zukunft. Eine gesunde Basis durch betriebliche Gesundheitsförderung ist die beste Voraussetzung für einen geringeren Krankenstand sowie eine erhöhte Produktivität. Darüber hinaus fördert es die Zufriedenheit und Identifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Unternehmen, seinen Produkten oder Dienstleistungen. Betriebliche Prozesse laufen optimierter was sich bedingt durch eine verbesserte Qualität direkt auf die Kundenzufriedenheit auswirken kann – es kommt zu weniger Reklamationen.

Gerne biete ich ihnen ein Kurs- oder Workshop Konzept oder einen motivierenden Vortrag an, der genau auf die Bedürfnisse der Menschen in ihrem Unternehmen maßgeschneidert ist. Selbstverständlich unter Berücksichtigung ihrer betrieblichen Abläufe.

Die Inhalte meines Basiskurses lassen sich zum Beispiel sehr gut an die betrieblichen Gegebenheiten anpassen. Für die unterschiedlichen Ansprüche wie etwa Gruppen von Mitarbeitern mit Tätigkeiten die überwiegend im Sitzen oder Stehen ausgeführt werden, können Übungen gezielte ergänzt werden.

Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer gemäß § 19 UStG.

Individuelle Angebote für:

  • Kurse
  • Workshops
  • Vorträge
Menü