Aufbaukurs – 60 Minuten laufen ohne Pause

Im Aufbaukurs lernst du 60 Minuten ohne Pause zu laufen. Das Motto lautet: neue Trainingsreize setzten ohne zu überfordern!

Der Aufbaukurs richtet sich an geübte Teilnehmer, die den Basiskurs bereits abgeschlossen haben oder 30 Minuten langsam aber ausdauernd laufen können. Der Kurs ist so konzipiert, dass du bereits nach 4 Wochen 45-60 Minuten ohne Pause laufen kannst. Das Tempo ist ebenfalls bewusst langsam gewählt, so dass du dein Ziel sicher, entspannt und mit viel Spaß erreichen wirst.

Darüber hinaus lernst du weitere, interessante Laufstrecken kennen und festigst deine Motivation. Durch das Laufen in der Gruppe baust du deine Kontakte zu anderen Läufern aus. Außerdem bietet sich die Möglichkeit, gemeinsam an ersten Veranstaltungen teilzunehmen.

  • Zielgruppe: geübte Teilnehmer oder Absolventen des Basiskurses
  • Kursziel: 60 Minuten langsamer Dauerlauf am letzten Kurstag
  • Kursgröße: Gruppe mit 10-14 Teilnehmern
  • Kursdauer: 4 Wochen
  • Lauftempo: langsam
  • Übungsstrecke: einfach aber mit leichten Steigungen
  • Strategie: Lauf- und Gehphasen wechseln sich ab, beginnend mit 1 Minute laufen und 2 Minuten gehen
  • Anzahl der Kurseinheiten: Insgesamt 8 Kurseinheiten. 2 Kurseinheiten pro Woche, je Dienstags und Donnerstags um 18:30 Uhr.
  • Kosten: 65 € je Teilnehmer und 55 € je weiteres Familienmitglied (Partner, Kinder)
  • Treffpunkt an den Kurstagen: Bornfelsgasse 26, 65589 Niederzeuhheim

Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer gemäß § 19 UStG.

Termine 2019

Aufbaukurs 11
2. bis 25. April

Aufbaukurs 12
13. August bis 8. September

Aufbaukurs 13
3. Dezember 2019 bis
3. Januar 2020

Erfahrungsberichte

Die Vielfalt des Laufens erleben!

Mit der Fähigkeit, 60 Minuten ausdauend laufen zu können, eröffnest du dir zahlreiche neuen Möglichkeiten,
die Welt des Laufens kennen zu lernen.

  • Volksläufe über 5 oder 10 Kilometer
  • Trailrunning und Landschaftsläufe
  • Laufen mit Hund und Cani Cross
  • Einstieg in das wettkampforientierte Laufen
  • Teilnahme am Wäller Lauftreff

“Die Zutaten: Laufen, Fitness, jede Menge Spaß!”

 

Aufbau einer Kurseinheiten:
Aufbaukurs – 60 Minuten laufen ohne Pause

Eine Kurseinheit hat den Umfang von 1,5 Zeitstunden (60-90 Minuten) und beinhaltet alle Aspekte eines ganzheitlichen Lauftrainings: 

  • Begrüßung und Besprechung der Kurseinheit
  • Lockerung und Mobilisation der Gelenke
  • Aufwärm- und Kräftigungsübungen der beanspruchten Muskulatur
  • Atemübungen
  • Balance- und Zentrierungsübungen
  • Koordinationsübungen
  • Überprüfung und Korrektur des Bewegungsablaufes
  • Haltungsschulung
  • Laufeinheit (30-60 Minuten)
  • Funktionales Muskeltraining
  • Diskussion relevanter Fragen
  • Gemeinsame Planung der nächsten Schritte zur Erreichung eigener Ziele
Menü